Start der Gartenklasse

Gestern war es soweit! Bei herrlichem Wetter startete unser Projekt, das sich “Gartenklasse/Waldklasse” nennt. Es wird von Frau Zapletal geleitet und bis zu den Sommerferien von Frau Köster begleitet. Dieses Projekt hat Frau Zapletal vor einigen Jahren ins Leben gerufen und nach ihrer Rückkehr aus der Elternzeit nun wieder aufleben lassen.

Das eigenverantwortliche Erleben und Entdecken der Natur im Garten oder im Wald bietet den Schülern die Möglichkeit, sich ganzheitlich zu entwickeln und kennen zu lernen. Sie erfahren sich über die verschiedenen Sinnesbereiche. Aber auch im motorischen, kommunikativen und im sozial-emotionalen Gebiet machen sie Erfahrungen. Darüberhinaus gewinnen die Kinder Einblicke in ihre verschiedenen Fähigkeiten, die ihre Einzigartigkeit beschreiben. So wird es ihnen ermöglicht ihr Selbstbewusstsein zu stärken und diese Stärke im Alltag zu verwenden. Es werden Beziehungen zwischen Mitschülern, Tieren und Pflanzen aufgebaut. Verantwortungsvolles Verhalten gegenüber den Lebewesen und ihrem Lebensraum, Neugier und Ausdauer werden spielerisch geschult.

Zeitweise kann es zur Zusammenarbeit mit dem Förster oder Eltern/Großeltern kommen, die in Steindorf wohnen, um zum Beispiel die familieneigene Imkerei oder Schafzucht kennen zu lernen. Die Gartenklasse findet bei jedem Wetter (außer bei Gewitter) statt.

Gestern ging es zunächst darum, den Sammelplatz zu besichtigen, das alte Tippi zu bestaunen und ein neues zu errichten. Nachfolgend ein paar Eindrücke:

IMG_20160620_120801460IMG_20160620_112945718_HDRIMG_20160620_114812670

IMG_20160620_115333188IMG_20160620_115326235IMG_20160620_112825910IMG_20160620_113202724

Vorher:

IMG_20160620_112835466_HDR

Nachher:

IMG_20160620_120546708

Wir hatten viel Spaß und haben ordentlich geschuftet:

IMG_20160620_120620254IMG_20160620_120629080IMG_20160620_120222784

 

Kunst in der 1. Klasse: “Abstrakt mal anders”

Bereits im ersten Schuljahr werden aus den Schülern wahre Künstler. “Abstrakt mal anders” war ein Thema, bei dem es darum ging, aus klaren Mustern und Formen ein völlig neues Bild zu erschaffen:

Nachdem zuerst ein Bild mit klaren Formen gezeichnet und ausgemalt wurde:

abstraktes-schnell-und-einfach-1-3

musste ebendieses Bild anschließend zerschnitten und neu zusammengesetzt werden:

abstraktes-schnell-und-einfach-1-2

Die Ergebnisse sind toll geworden:

IMG_20160619_161045 IMG_20160619_161118 IMG_20160619_161151 IMG_20160619_161219

Kunst in der 1. Klasse: “Spiegel-Bilder”

Fingerfertigkeit und Schneidegeschick stellten die kleinen Künstler bei folgenden “Spiegel-Bildern” unter Beweis:

IMG_20160615_085852415 IMG_20160615_085904321_HDR IMG_20160615_085909368_HDR IMG_20160615_085917107_HDR IMG_20160615_091116393 IMG_20160615_091120010

Bücherwürmer aufgepasst! Unsere Schule gewinnt bei einem Wettbewerb der Volksbank Mittelhessen

Im März diesen Jahres hat der Förderverein unserer Grundschule an einem Förderwettbewerb der Volksbank Mittelhessen teilgenommen und eine Spende in Höhe von 1.000 € zum Ankauf neuer Bücher und Materialien gewonnen. Der Schauspieler und Autor Christoph Wortberg hatte die Schirmherrschaft für diesen Wettbewerb übernommen und die Spende überreicht. Das zentrale Anliegen dieses Wettbewerbes bestand darin, eine gut sortierte und altersgerechte Ausstattung von Schulbüchereien zu unterstützen, um auf diese Weise die Lesefreude und den Lesewillen von Kindern zu unterstützen und zu fördern.

Frau Fischer-Simon und Herr Schäfer nahmen die Spende im April sehr gerne und dankbar entgegen:

voba

Frühlingsspaziergang

Die Lage unserer Schule ist wirklich toll. Nach einem Spaziergang ist man direkt am Wald und gerade die ersten Sonnenstrahlen laden zu einer solchen Abwechslung ein:

IMG_20160411_121004692IMG_20160411_121025465

IMG_20160411_121031655

Oder man geht zur Grillhütte Steindorf und genießt den fantastischen Blick:

IMG_20160414_111907790_HDR IMG_20160414_111912617

IMG_20160414_111930778IMG_20160414_111941529_HDR

 

 

Kunstunterricht Klasse 1

In Kunst kann man viele schöne Dinge machen. Die Klasse 1a hat zum Beispiel “Gläser der Ruhe” gebastelt – aus Glitzerfarbe, Duschgel, einem Schraubglas und ein bisschen Wasser. Durch kräftiges Schütteln des Glases entfaltet sich ein wunderschönes Farbspiel und das Konzentrieren auf diese gleichmäßige, sanfte Bewegung beruhigt und lässt der Fantasie freien Lauf:

IMG_20160229_123153443IMG_20160229_122605048IMG_20160229_122611514

IMG_20160229_123421128IMG_20160229_123433656IMG_20160229_123454555_HDR

 

Nachdem nun endlich der Frühling vor der Tür steht, muss natürlich auch der Klassenraum dementsprechend dekoriert werden. Farbenfrohe Handabdrucksbilder mit Wasserfarben sind da genau richtig 🙂

IMG_20160314_113553468 IMG_20160314_113625809 IMG_20160314_123909652 IMG_20160314_123921752 IMG_20160314_123926220

Start in die Osterferien

Am Donnerstag, den 24.03.16 begannen die Osterferien. Traditionell findet an diesem Tag die Oster-Eiersuche mit der ganzen Schule statt. Während in der zweiten Stunde die Rollos in den Klassen heruntergelassen werden, damit die Kinder nicht hinaus schauen können, verstecken ein paar freiwillige Helfer auf dem gesamten Schulgelände 250 gefärbte Eier. Zusätzlich wird das “große Ei” versteckt, in dem sich ein Gutschein für die Klasse befindet. Vor der großen Pause sammeln sich alle Kinder auf dem Schulhof und auf ein Kommando geht es los. Bedingung ist, dass immer nur ein Ei zurück zum Korb gebracht wird.

Am Schluss wird geschaut, wie viele Eier jede Klasse und wer das “große Ei” gefunden hat. Vielen Dank an die fleißigen Helfer – wir hatten alle viel Spaß:

IMG_20160324_095440571IMG_20160324_095651398_HDR IMG_20160324_095706886 IMG_20160324_095711292_HDR IMG_20160324_095433682IMG_20160324_100040540_HDRIMG_20160324_100026671IMG_20160324_095838179_HDR IMG_20160324_100548612

Neues aus der Musik-AG

Großes Interesse fand die Verklanglichung des chinesischen Märchens „Platsch“ der Musik-AG. Am Mittwoch, den 27.01.2016 zeigten die Schülerinnen und Schüler der Musik-AG ihren Eltern Ausschnitte aus ihrer Arbeit des letzten Halbjahres.

Mit einem reichhaltigen und vielseitigen Buffet der Eltern klang der musikalische Nachmittag aus.

 

vlcsnap-2016-02-08-01h25m21s218 vlcsnap-2016-02-08-01h54m31s27 vlcsnap-2016-02-08-13h34m26s219

Sachunterricht Klasse 4a

Gemeinsam mit unserem Referendar Jens Schöpe lernten die Kinder der Klasse 4a im Sachunterricht viel über das Thema Strom. Unter anderem wurden selbst Stromkreise gebaut. Das machte viel Spaß:

Bild SU Strom

Skipping Hearts, Dezember 2015

Im Dezember 2015 war es endlich soweit: die neue Schul-Turnhalle war fertig renoviert und konnte eingeweiht werden. Die 4. Klassen nutzten diese Gelegenheit und nahmen einen Schulvormittag lang an der Veranstaltung „Skipping hearts“ teil. Nachdem die Schüler den Vormittag über fleißig und eifrig geübt hatten, durften alle Schüler der Schule zur Vorführung kommen:

Bild 1 Bild 2 Bild 3

Mehr lesen