Die Suche nach dem großen Osterei

Am letzten Schultag vor den Osterferien war es wieder soweit – die alljĂ€hrliche Ostereiersuche der gesamten SchĂŒlerschaft fand statt. Versteckt wurden in diesem Jahr ĂŒber 250 Eier. Zu Beginn erklĂ€rte der Schulleiter Roland SchĂ€fer die Regeln und bedankte sich bei den lieben Damen des Fördervereins, die die vielen Eier versteckt hatten. Dann ging es geordnet nach Klassenstufen los: Zuerst startete der Deutsch-Vorlaufkurs, dann die Klassen 1, 2, 3 und 4. Die Kinder sammelten fleißig viele bunte Eier. Nach 10 Minuten wurde das große Osterei durch SchĂŒlerinnen der Klasse 4b gefunden. Die Freude bei der Klasse war riesig, schließlich gewannen sie einen Gutschein im Wert von 20€ fĂŒr die Klasse. Das war wieder ein wunderbarer gemeinsamer Abschluss vor dem Start der Osterferien.

Herzlichen Dank auch hier noch einmal an den Förderverein! Die Kinder freuen sich Jahr fĂŒr Jahr auf die spannende Ostereiersuche.