Die Narren sind los…

Auch wenn ├╝ber Fasching die Schule geschlossen ist, lie├čen es sich das Kollegium und die Kinder der Grundschule Steindorf- Albshausen nicht nehmen, gemeinsam eine wilde Faschingsparty zu machen. Gemeinsam wurde getanzt, gefeiert, S├╝├čigkeiten verteilt und eine Polonaise durch die gesamte Turnhalle veranstaltet. Ein gro├čer Dank geht auch an den F├Ârderkreis, der diese Aktion unterst├╝tzt hat.

Helau und Alaaf!

Ihr Kollegium der Grundschule Steindorf-Albshausen

Bewegliche Ferientage: Rosenmontag & Faschingsdienstag

Liebe Eltern & Erziehungsberechtigte,

kommenden Montag und Dienstag (20. Februar und 21. Februar) sind Bewegliche Ferientage. Bitte denken Sie daran, dass an diesen Tagen kein Unterricht und auch keine Notbetreuung stattfindet.

Helau und eine sch├Âne Faschingszeit!

Ihr Kollegium der Grundschule Steindorf-Albshausen

Schulflohmarkt 2022

Am Freitag den 7.10.22 kamen Schn├Ąppchenj├Ąger voll auf ihre Kosten. Denn an diesem Tag fand bei bestem Wetter der erste Schulflohmarkt unserer Schule statt.

Schon einige Wochen vorher brachten Kinder nicht mehr genutzte Spielsachen, B├╝cher, Puzzles und vieles mehr mit in die Schule und gaben ihre ehemaligen Lieblingsspielsachen zum Verkauf frei. 

Jede Klasse bereitete in ihrem Klassenzimmer Verkaufstische vor, bastelte Preisschilder und malte Willkommensschilder f├╝r die G├Ąste.

So konnten die Besucher neben dem St├Âbern auch gleichzeitig die einzelnen Klassenr├Ąume der Schule kennenlernen. 

Zur St├Ąrkung nach der Schn├Ąppchenjagd konnte man am Stand des F├Ârdervereins einen Kuchen und eine Tasse Kaffee bei strahlendem Sonnenschein auf dem Schulhof genie├čen. 

Wir bedanken uns beim F├Ârderverein und allen Eltern, die diesen Nachmittag zu einem so sch├Ânen Ereignis gemacht haben. 

Alle Einnahmen kommen der Realisierung unserer Zirkusprojektes zu gute. Nicht verkaufte Sachen wurden gespendet. 

Ihr Team der Grundschule Steindorf-Albshausen

Herzlich Willkommen liebe Kinder! Einschulung der 1a und 1b am 6.9.2022

Am Dienstag, den 06.09.2018 wurden die neuen Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler an der Grundschule Steindorf-Albshausen begr├╝├čt. Ein aufregender Tag f├╝r Kinder, Eltern und Lehrkr├Ąfte. W├Ąhrend der Einschulungsfeier richtete der Schulleiter sein Wort an die neuen “Sch├╝tzlinge” und die Zweitkl├Ąssler zeigten den zuk├╝nftigen Erstkl├Ąsslern, was sie bereits im ersten Jahr gelernt haben. Auch die Klassenlehrerinnen Frau Simon (1a Seehundeklasse) und Frau Holst (1b Koalaklasse) begr├╝├čten die Kinder und freuten sich schon darauf, den Kindern ihr Klassenzimmer zu zeigen.

W├Ąhrend sich die Eltern bei strahlendem Sonnenschein mit einer Tasse Kaffee und Brezeln auf dem Schulhof st├Ąrken konnten, bezogen┬ádie neuen Erstkl├Ąssler gemeinsam mit ihren Lehrerinnen ihre Klassenr├Ąume und erlebten ihre erste Unterrichtsstunde voller Spannung, Aufregung und Vorfreude.

Das war ein toller Start in die Grundschulzeit!

Herzlich Willkommen liebe Erstkl├Ąssler. Wir freuen uns, dass ihr da seid!

Die 1a Seehundeklasse mit der Klassenlehrerin Frau Simon
Die 1b Koalaklasse mit Klassenlehrerin Frau Holst und der p├Ądagogischen Fachkraft Frau Quiring

Abschied der Klassen 4

Am 22.7.22 war der gro├če Tag: Unsere Viertkl├Ąssler besuchten zum letzten Mal die Grundschule. Bei bestem Wetter konnten wir als Schulgemeinde einen tollen Abschied feiern und die ÔÇťGro├čenÔÇŁ f├╝r eine wunderbare Grundschullaufbahn ehren. Die Klasse 4a zeigte uns eine selbst ausgedachte Version des M├Ąrchens “Schneewittchen”. Die 4b f├╝hrte einen Tanz auf, der bei allen f├╝r gute Laune sorgte. Als kleinen H├Âhepunkt lie├čen die Kinder Luftballons hoch in den Himmel steigen.

Liebe Viertkl├Ąssler, die Zeit mit Euch war sehr sch├Ân. Wir haben viel zusammen erlebt und gelernt. F├╝r Euren neuen Weg w├╝nsche ich wir Euch von Herzen alles Gute, viel Kraft und ganz viele wunderbare Momente. Zeigt allen, was f├╝r tolle Menschen Ihr seid und kommt uns noch oft besuchen.

Eure Lehrer der Grundschule Steindorf- Albshausen

Wasserspa├č und Eiswagen

Am Montag, den 18.7.22 kletterten die Temperaturen bereits zur Schulzeit auf ├╝ber 3o┬░. Um den Kindern eine kleine Abk├╝hlung zu schenken, wurde an diesem Tag eine Wasserschlacht veranstaltet. Alle durften ihre Wasserpistolen mitbringen und ab der 3 Stunde ging es dann endlich los. Wer lieber eine andere Abk├╝hlung mochte, der konnte sich am Eiswagen seine Lieblingssorten holen und sich in Ruhe die Wasserschlacht aus sichrerer Entfernung anschauen. So k├Ânnte jeder Schultag sein!

Bundesjugendspiele 2022

Nach langer Pause fanden dieses Jahr endlich wieder die Bundesjugendspiele statt. Bei bestem Wetter konnten die Kinder ihr K├Ânnen in den 3 Disziplinen Weitwurf, Dreisprung und 50m- Lauf zeigen.

H├Âhepunkt der Veranstaltung war der Staffellauf, bei dem die Parallelklassen hoch motiviert gegeneinander antraten.

Wir bedanken uns bei Herr Lambrix f├╝r die Organisation, sowie bei allen Eltern, Verwandten und Bekannten die mitgeholfen oder die Kinder angefeuert haben!

Ausflug in den Opel Zoo

Die Klassen 3a und 3b haben am Freitag, den 01. Juli einen gemeinsamen Ausflug in den Opel Zoo gemacht. Los ging es um 08:15 Uhr mit dem Bus Richtung Kronberg. Dort angekommen sind die Kinder in kleineren Gruppen durch den Zoo gelaufen und konnten einige Tiere beobachten. Das Wetter hat zum Gl├╝ck auch mitgespielt und bis auf einen kurzen Regenschauer blieb es die ganze Zeit trocken. Um 13 Uhr ging es mit dem Bus zur├╝ck zu Schule. Der Tag im Zoo war so aufregend, dass auf der Heimfahrt einige Kinder geschlafen haben.

Klassenfahrt nach Biedenkopf

Am Montag, den 27.6.22 ging es f├╝r die beiden Klassen 4a und 4b nach auf Klassenfahrt nach Biedenkopf.

Nachdem alle gut in der Jugendherberge ankamen, ihre Zimmer bezogen und eine kleine St├Ąrkung zu sich nahmen, wanderten die Kinder hoch zum Landgrafenschloss Biedenkopf. Nach einer dortigen Entdeckungstour stand noch die Stadtralley auf dem Tagesprogramm. Zur├╝ck an der Jugendherberge angekommen konnten sich alle ein wenig ausruhen und die freie Zeit auf den Zimmern oder der Au├čenanlage genie├čen. Nach dem Abendessen fand noch eine Kinderdisco statt. Die Kinder tanzten und sangen, sodass alle ersch├Âpft gegen 21Uhr in ihren Zimmern waren.

Der zweite Tag startete um 7.45Uhr mit einem leckeren Fr├╝hst├╝cksbuffet, bevor die Klassen f├╝r den Waldtag abgeholt wurden. Bei der Wanderung durch Felder und Wald beobachteten die Kinder kleine und gro├če Tiere, entdeckten unterschiedliche Tierspuren und f├╝llten ihre Wasserflaschen an einer Quelle wieder auf. Am Ziel angekommen hatte jede Klasse eine Teamaufgabe zu l├Âsen, bevor im Anschluss die St├Âcke f├╝r das Stockbrot geschnitzt und Feuerholz gesammelt wurden. Unter Aufsicht eines Waldp├Ądagogen wurde das Stockbrot ├╝ber dem Feuer gebacken und gemeinsam gegessen. Den Abend des zweiten Tages lie├čen die Klassen entspannt mit verschiedenen Spielen und einem Fotowettbewerb ausklingen.

Am Mittwochmorgen stand nach dem Fr├╝hst├╝ck packen und aufr├Ąumen auf dem Programm. M├╝de, aber gl├╝cklich verlie├čen die Kinder gut gelaunt die Jugendherberge.

9. Platz beim Versteckballturnier

12 Schulen aus Wetzlar und Umgebung konnten beim diesj├Ąhrigen Versteckballturnier f├╝r M├Ądchen ihr K├Ânnen zeigen. Unsere Schulmannschaft, bestehend aus Sch├╝lerinnen der Jahrgangsstufen 3 und 4, schlug sich dabei sehr gut und belegte den 9. Platz. Sieger wurde die Grundschule aus Schwalbach, die gleichzeitig Gastgeber dieses Turniers waren.

Mehr lesen